Büffelschädelseminare

Büffelschädelarbeit – Weisse Büffelfrau-Seminar

Die Weisse Büffelkalbfrau hat in einem Zeitraum von 35.000 Jahren die kristallenen Büffelschädel erschaffen, damit diese heute für uns als geistige Antennen bzw. kraftvolle Katalysatoren für ihr Bewusstsein wirken und uns somit ermöglicht wird, einen direkten und konkret erfahrbaren Zugang zu ihrem Geist zu bekommen. Damit wird zum einen eine direkte Kommunikation mit ihr möglich, zum anderen empfangen wir auf kraftvolle Art und Weise ihre Liebe und ihren Segen.

Dieses Erlebnis, wenn sich ihre mütterliche Liebe und ihr erleuchtetes Bewusstsein durch die kristallenen Büffelschädel herabsenkt, die Herzen berührt und Heilung bringt, lässt sich nicht mit Worten beschreiben und kann nur selbst erlebt werden.

In diesem Wochenendseminar möchte ich, mit dem mir von der Weissen Büffelfrau zugeführten weißen Büffelschädel, allen Teilnehmern die Möglichkeit geben, diese mütterliche, liebevolle und zugleich kraftvolle Energie zu erfahren und sich mit ihr vertraut zu machen. Dabei wird die Weisse Büffelfrau uns deutlich ihren Segen zukommen lassen, es kann zu spontanen Selbstheilungsprozessen, sowie einer Aktivierung der Kundalini Energie und somit zu einer Freisetzung von verschüttetem Wissen und geistigen Fähigkeiten kommen.

Auf diese Art und Weise wird erreicht, dass immer mehr Menschen ihr Herz in Mitgefühl für die leidende Natur öffnen und sich vermehrt für den Schutz und den Erhalt von Mutter Erde und allen Lebewesen einsetzen und somit selbst in der Lage sind ein Gefühl von Einheit und Einssein zu empfinden.

Die Weisse Büffelfrau ruft alle unter uns die reinen Herzens sind auf, an der Umsetzung ihres großen Planes mitzuarbeiten, dieser Zerstörung der Natur durch den Menschen Einhalt zu gebieten und das Paradies auf Erden zu erschaffen, wo alle in Harmonie leben und sich weiter entwickeln können.

In Astralreisen werden wir direkt zu den Orten und Gebieten geführt und angeleitet, was dort im Geistigen an Heilungsarbeit ausgeführt werden soll, damit diese Energien sich dann auch in der physischen Welt manifestieren können.

Alle unter uns, die den Ruf verspüren, sich heilend für die Natur und die gesamte Mutter Erde einzusetzen, bekommen in diesem Seminar Chance ihre Verbindung zum mütterlichen Geist und zur Erdenmutter selbst zu vertiefen und zu festigen, um zukünftig konkrete Botschaften und Anweisungen der inneren Führung zu erhalten, die in Einklang mit dem Göttlichen Plan zur Heilung des gesamten Planeten und aller Lebewesen stehen und können dann diesbezüglich handeln.

Da das neue Zeitalter mit einem Wandel von der jahrtausendealten männlichen Dominanz zur Herrschaft der ur-weiblichen Kraft einhergeht, müssen wir in den kommenden Jahren unser weibliches Ur-Potential (für die Männer bedeutet dies ihr weibliche Seite zu entdecken, zuzulassen und mit ihr zu leben) wieder aktivieren und zu voller Blüte bringen, um so unsere Kraft, Liebe, Weisheit zum Wohle aller Wesen einsetzen zu können.

Die Weisse Büfelfrau gibt uns die einmalige Möglichkeit uns mit der weiblichen Urkraft zu verbinden und diese durch uns wirken zu lassen, somit eine tiefe Verbindung zu den weiblichen spirituellen Kräften und Wesenheiten zu herzustellen, die in der Natur und auf diesem Planeten wirken und ihn beseelen.

Am Seminar sollten nur Menschen teilnehmen, die spirituell gefestigt sind, sich von der Weissen Büffelfrau gerufen fühlen und ihre Aufgabe darin sehen, mit tiefem Mitgefühl für alle Lebewesen und zum Erhalt und Schutz von Mutter Erde zukünftig zu agieren, sowie der göttlichen weiblichen Urkraft zum Durchbruch verhelfen wollen.

Pure Neugierde und das in den Vordergrund stellen von eigenen gesundheitlichen Problemen wären bei diesem Seminar kontraproduktiv und würden sich energetisch störend auswirken, weshalb ich nur erstzunehmende Interessenten um Teilnahme am Seminar bitte.

Dauer Wochenendseminar

Samstag von 10-13 Uhr und 15-18
Sonntag von 10-12.30 Uhr und 14-16 Uhr

Energieausgleich: 244,– Euro

 

aktuelle Termine werden hier bekannt gegeben